litw3-Logo  

Merkliste anzeigen     Merkliste löschen
Ausgabe der Ergebnisse als:
 1 Treffer gefunden. Die Kurzanzeige der Ergebnisse Ihrer Suchanfrage:

  • Verfasser / Herausgeber / Bearbeiter: Kronenberger, Gerd^Donnert, Gerhard^Pittel, Ralf
  • Erscheinungsjahr: 1991
  • Titel: Was muss Familienpflege künftig leisten? Die Vollzeitpflege im KJHG.
  • In: Zeitschrift, Periodikum: Unsere Jugend,
  • Heft / Nr. : Erscheinungsjahr: 1 / 1991
  • Seitenangabe: 12 - 20
  • Abstract: Das KJHG ist primär ein erziehungsorientiertes Familienhilfegesetz. Die Pflegefamilie wird tendenziell zu einer therapeutischen Familie, da überwiegend nur noch solche Kinder in Dauerpflege kommen, die mit ambulanten Mitteln nicht erreicht werden koennen. Die fachliche Qualifikation ist nach dem neuen KJHG zunehmend erforderlich. Die gesetzliche Verpflichtung zur Qualifizierung des Pflegekinderwesens veranlasst die Autoren ueber den im KJHG festgeschriebenen Status quo hinausgehend Moeglichkeiten der Weiterentwicklung qualifizierter Familienpflege aufzuzeigen. Dies geschieht am Beispiel der Erziehungsstellen des Landeswohlfahrtsverbandes(LWV) Hessen und in Verbindung mit den Regelungen im KJHG. In Erziehungsstellen werden ueberwiegend verhaltensauffällige Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren vermittelt. Mädchen stellen dabei einen Anteil von 29%. Die Autoren schildern im 1. Kapitel die Vermittlung von Kindern in Erziehungsstellen, die Betreuung durch den Wohlfahrtsverband, die Beteiligung der Herkunftsfamilie und Zusammenarbeit der Institutionen und schliesslich die finanziellen Leistungen fuer die Erziehungsstellen. In einem weiteren Kapitel wird der jugendpolitische Stellenwert der Erziehungsstellen des LWV Hessen herausgearbeitet.
  • Schlagworte: Rechtliche Aspekte der Pflegekinderhilfe^Erziehungsstellen / professionelle Pflegefamilien / andere familienähnliche Betreuungsformen (§§ 33 und 34)^Regionale Aspekte der Pflegekinderhilfe^SGB VIII^Landeswohlfahrtsverband Hessen
    ----------------------------------------------------------------