litw3-Logo  

Merkliste anzeigen     Merkliste löschen
Ausgabe der Ergebnisse als:
 1 Treffer gefunden. Die Kurzanzeige der Ergebnisse Ihrer Suchanfrage:

  • Verfasser / Herausgeber / Bearbeiter: Eggert-Schmid Noerr, Annelinde [Hrsg.]^Heilmann, Joachim [Hrsg.]^Krebs, Heinz [Hrsg.]
  • Titel: Elternarbeit : ein Grundpfeiler der professionellen Pädagogik / Annelinde Eggert-Schmidt Noerr ... (Hg.). Mit Beitr. von Claudia Burkhardt-Mußmann ...
  • Erscheinungsort : Verlag: Gießen : Psychosozial-Verl.
  • Erscheinungsjahr: 2011
  • Umfang / Format: 285 S. ; 21 cm
  • Kommentar: Literaturangaben
  • ISBN / ISSN: 978-3-8379-2141-0
  • Einband / Preis: kart. : EUR 29.90 (DE), EUR 30.80 (AT), sfr 43.90 (freier Pr.)
  • Reihe / Gesamttitel: Psychoanalytische Pädagogik ; Bd. 35
  • Abstract: Bei der pädagogischen Arbeit in Schulen, Einrichtungen der Jugendhilfe, Kindergärten, Horten oder Heimen wirkt immer auch das Verhältnis zu den Eltern auf die Beziehungen zu den Kindern und Jugendlichen. Ohne oder gegen die Eltern lässt sich hier kaum etwas erreichen. Aber so wichtig ein guter Kontakt zu den Eltern für die erzieherische Begleitung und Förderung ist, so schwer kann es auch sein, ihn herzustellen und aufrechtzuerhalten. Im vorliegenden Band geht es um die Zusammenarbeit mit Eltern in unterschiedlichen Kontexten. Vor dem Hintergrund der Psychoanalytischen Pädagogik wird neben der bewussten Kommunikation zwischen Pädagogen und Eltern auch der unbewusste Anteil dieser Interaktion reflektiert. Schließlich werden Handlungsperspektiven für unterschiedliche Konflikte aufgezeigt. Mit Beiträgen von Claudia Burkhardt-Mußmann, Annelinde Eggert-Schmid Noerr, Manfred Gerspach, Joachim Heilmann, Christoph Kleemann, Heinz Krebs, Thilo Maria Naumann, Bernd Niedergesäß, Ursula Pforr, Marianne Rauwald, Martin Schmid, Martin R. Textor, Hans von Lüpke
  • URL : Volltext / Inhaltsverzeichnis: http://d-nb.info/1011635240/04
  • Schlagworte: Herkunftsfamilien: Situation und Probleme^Zusammenarbeit mit der Herkunftsfamilie^Elternarbeit^Psychoanalytische Pädagogik
    ----------------------------------------------------------------