litw3-Logo  

Merkliste anzeigen     Merkliste löschen
Ausgabe der Ergebnisse als:
Es wurden 3 Treffer gefunden. Die Kurzanzeige der Ergebnisse Ihrer Suchanfrage:

  • Verfasser / Herausgeber / Bearbeiter: Bonus, Bettina
  • Titel: Mit den Augen eines Kindes sehen lernen. Bd. 1., Zur Entstehung einer Frühtraumatisierung bei Pflege- und Adoptivkindern und den möglichen Folgen.
  • Erscheinungsort : Verlag: Norderstedt : Books on Demand GmbH
  • Erscheinungsjahr: 2006
  • Umfang / Format: 197 S. ; 21 cm
  • ISBN / ISSN: 978-3-8334-6086-9
  • Einband / Preis: kart. : EUR 19.90
  • Schlagworte: Pflegekinder und Pflegefamilien^Sozialisationstheoretische Grundlagen^Pflegekind: Psychisches Trauma
    ----------------------------------------------------------------

    • Verfasser / Herausgeber / Bearbeiter: Bonus, Bettina
    • Titel: Mit den Augen eines Kindes sehen lernen. Bd. 2., Die Anstrengungsverweigerung. / Bettina Bonus
    • Erscheinungsort : Verlag: Norderstedt : Books on Demand GmbH
    • Erscheinungsjahr: 2008
    • Umfang / Format: 352 S. ; 21 cm
    • Kommentar: Literaturverz. S. 340 - 352
    • ISBN / ISSN: 978-3-8370-1843-1
    • Einband / Preis: kart. : EUR 39.90, sfr 66.00 (freier Pr.)
    • Abstract: Nach Band 1, der die grundlegende Problematik der Pflege- und Adoptivkinder beschreibt, wird im vorliegenden Buch die Anstrengungsverweigerung als eine der häufigsten Folgen der Frühtraumatisierung beschrieben. Sie äußert sich in einer extrem hartnäckigen Verweigerung von Anstrengung, die scheinbar nicht durchbrochen werden kann. Diese kann so weit gehen, dass die Kinder aus dem bürgerlichen Leben herausfallen (Schulabbruch, Leben auf der Straße, etc.), denn viele von ihnen besitzen nicht den Antrieb, die erforderlichen Anstrengungen des normalen Alltags auf sich zu nehmen. So sind die betroffenen Kinder auf die Hilfe von außen angewiesen. Was Pflege- und Adoptiveltern, aber auch andere unterstützende Menschen tun können, um den Teufelskreis zu durchbrechen, erfahren Sie im Buch.
    • URL : Volltext / Inhaltsverzeichnis: http://d-nb.info/988007614/04
    • Schlagworte: Sozialisationstheoretische Grundlagen^Pflegekinder und Pflegefamilien^Pflegekind: Psychisches Trauma
      ----------------------------------------------------------------

      • Verfasser / Herausgeber / Bearbeiter: Bonus, Bettina
      • Titel: Mit den Augen eines Kindes sehen lernen. Bd. 3., Liebe und nachtragende Konsequenz : eine spezielle Pädagogik für aggressive, regelverletztende, grenzüberschreitende Pflege- und Adoptivkinder ; Liebe, Durchsetzungsfähigkeit, Führungsstärke und nachtragende Konsequenz / Bettina Bonus
      • Erscheinungsort : Verlag: Norderstedt : Books on Demand GmbH
      • Erscheinungsjahr: 2010
      • Umfang / Format: 364 S. ; 526 g ; 21 cm ; auch als Online-Ressource
      • Kommentar: Online-Ressource: Norderstedt 2011 ; Lizenzpflichtig. - Vom Verlag als Druckwerk on demand angeboten Langzeitarchivierung gewährleistet
      • ISBN / ISSN: 978-3-8423-2829-7
      • Einband / Preis: kart. : EUR 39.90 (DE), sfr 62.90 (freier Pr.)
      • Abstract: Nach Band 1 und 2, die sich mit der grundlegenden Problematik der Pflege- und Adoptivkinder und der Anstrengungsverweigerung beschäftigen, wird im vorliegenden Buch die spezielle Pädagogik für aggressive, regelverletzende und grenzüberschreitende Pflege- und Adoptivkinder beschrieben. Gerade diese aggressiven Verhaltensweisen als Folgen der Frühtraumatisierung wirken nach außen extrem schwerwiegend und können so manchen Erwachsenen in völlig aussichtslos erscheinende Situationen bringen.Dabei können diese Probleme im Vergleich zu den anderen Schwierigkeiten am schnellsten und am leichtesten durch die Pflege- und Adoptiveltern verändert werden. Was nun Pflege- und Adoptiveltern, aber auch andere unterstützende Menschen tun können, um dieses Verhalten zu ändern, erfahren Sie im Buch.
      • URL : Volltext / Inhaltsverzeichnis: http://d-nb.info/1010285319/04
      • Schlagworte: Sozialisationstheoretische Grundlagen^Pflegekinder und Pflegefamilien^Pflegekind: Psychisches Trauma: pädagogisches Handeln
        ----------------------------------------------------------------